WILLi und MIRi

Das Märchen vom verschwundenen Streit

Willi und Miri sind die allerbesten Freunde. Eigentlich, denn egal was sie spielen - am Ende gibt es immer Streit. Einmal ist dieser so heftig, dass Willi nicht mehr Miris Freund sein mag. Das will Miri aber auch nicht. Sie wünscht sich, dass alles wieder gut wird, so wie im Märchen. Ein bisschen Zauberei hier, drei Wünsche von der guten Fee da, oder vielleicht hat ja auch der Kasperl eine gute Idee. Moment einmal, was macht der eigentlich im Märchenland?

Ein märchenhaftes Stück vom Streiten, Träumen und wieder Vertragen für ein Publikum ab 3 Jahren

Offene Tischbühne mit folgendem Platzbedarf:
ca. 2,5m x 2,5m, davor noch mind. 3m Abstand bis zum Publikum

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.